fbpx
22.05.2019

LHG Potsdam wählt neuen Vorstand

Kurz vor der nächsten StuPa-Wahl wählt die LHG Potsdam einen neuen Vorstand.
Als neuer Vorsitzender wurde Gerrit Herrmann (21), Student der Politik- und Wirtschaftswissenschaften, einstimmig gewählt.
Zu seinen Stellvertretern wurden Lea Diedenhofen, Studentin der Rechtswissenschaften, und Johannes Dallheimer, Student der Geschichte und Philosophie, gewählt. Als neue Schatzmeisterin komplettiert Isabelle Schmechta, Lehramtsstudentin, das neue Team.

„Ich danke meiner Vorgängerin, Lea Diedenhofen, für die geleistete Arbeit im letzten Jahr. Wir wollen vor allem am Erfolg der letzten StuPa-Wahl anknüpfen und mehr liberale Politik für unsere Studierenden einbringen. Denn gerade mit viel Freiheit, einem ausreichenden digitalen Angebot und der besten Lehre schaffen wir es gemeinsam, als Studierende und Universität, exzellent zu werden. Denn das ist unser Anspruch!“