27.03.2018

Zu Ostern ist die Bib zu!

Volle Bib! = Lasst die Bib rund um die Uhr offen!

Wieder keinen Arbeitsplatz gefunden oder wieder in der letzten Ecke? Lasst die Bib endlich 24/7 geöffnet. Das heißt weniger Drängeln, mehr Flexibilität und eine Verteilung der Studierenden. Damit jeder auch die Bücher bekommt, welche er benötigt. Als ob das nicht reicht haben die Bibliotheken auch an den Osterfeiertagen geschlossen. Wir fordern durchgehende Öffnungszeiten der Bibliotheken an allen 3 Standorten für mehr Freiheit und optimales Lernen.